Wetterkreuz

ein Wetterkreuz bei Raumberg mit dem Grimming

Ein Wetterkreuz auch Hagelkreuz oder Wettermarterl genannt, ist ein Kreuz, aufgestellt als Wettersegen.

Allgemeines

Im Volksglauben ist das Aufstellen von Flurkreuzen an Stellen auf Almen, sowie Wiesen und Hügeln, die vor den Unbilden des Wetters schützen sollen, noch weit verbreitet. Wetterkreuze sind auch oft Ziel von Bitt- und Bußprozessionen.

Wetterkreuze im Bezirk Liezen

Quelle