Versteinerte Schulmeister

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der versteinerte Schulmeister
Versteinerte Schulmeister

Der Versteinerte Schulmeister ist eine Felsformation im Johnsbachtal im Gesäuse. Man findet den Schulmeister am Sagenweg nach Johnsbach.

Die Sage

Der versteinerte Schulmeister von Johnsbach

Vor Zeiten lebte in Johnsbach ein Schulmeister. Als er einmal mit seinen Schülern in den Gesäusebergen einen Ausflug machte, beleidigte ihn ein boshafter Bub derart, daß der Lehrer in Zorn geriet und ihn mit einem Stein in der erhobenen Rechten bedrohte. Sofort erstarrte der Schulmeister an der Stelle und wurde zu Stein. Seitdem steht der versteinerter Schulmeister auf einer Felsmauer unter dem kleinen Ödstein und zeigt mit zwei Fingern mahnend ins Johnsbachtal.

Bilder

Quelle