Gedenktafel Ferdinand Hilla

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
die Gedenktafel Ferdinand Hilla

Das Kleindenkmal Ferdinand Hilla ist eine Gedenktafel auf der Planneralm.

Geschichte

Ferdinand Hilla war 1933 das erste tödliche Lawinenopfer am Plannereck. Die Gedenktafel ist am Plannerkreuz befestigt.

Inschrift

Zum Gedenken an
Ferdinand Hilla
der am 22. März 1933 durch
eine Lawine verunglückte.

Weblinks

Quelle


Ein Beitrag im Rahmen des Leader-Projekts "Heimatkunde - heimatkundig"
Heimatkunde heimatkundig Leader Projekt Logoleiste.jpg