WSV Liezen Sektion Kegeln

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
'
Voller Name WSV Liezen Sektion Kegeln
Vorsitzender
Adresse
E-Mail

Der WSV Liezen Sektion Kegeln ist ein Kegelverein in der Bezirkshauptstadt Liezen.

Veranstaltungen und Aktivitäten

Ende August 2017 veranstaltete die Sektion Kegeln des WSV Liezen im Rahmen ihres 50-jährigen Bestehens und der Feierlichkeiten „70 Jahre Stadt Liezen“ ein Jubiläumsturnier. Insgesamt 91 Sportkegler aus der Steiermark, Oberösterreich und Wien kämpften dabei auf den Casino-Joker-Bahnen in Liezen um Siegeslorbeeren.

Bei den Herren setzte sich nach spannenden Duellen schlussendlich Daniel Ecker vom SVG Micheldorf mit 594 Kegeln durch. Den zweiten Platz belegte mit Gerhard Polzer (579 Punkte) erfreulicherweise ein Kegler vom Veranstalterverein WSV Liezen. In der Damenwertung gab es durch Carmen Wallner und Melanie Bernhard einen Doppelerfolg des ESV Leoben. Als beste heimische Keglerin landete Eva Auritsch auf dem guten 8. Platz.

Die Mannschaftswertung bei den Herren wurde ebenfalls eine Beute des SVG Micheldorf, wobei in diesem Team mit Jürgen Völkl und Gerald Spreitz zwei Liezener Kegler vertreten waren. Die Mannschaft des WSV Liezen mit Gerhard Polzer, Reinhard Pilz, Amandus Griesser und Reinhold Pimperl belegte hinter SV Novopan den starken 3. Rang. Auch das WSV Damenteam konnte sich in der Besetzung Edith Berger, Eva Auritsch, Renate Lemmerer und Edeltraud Schagerer an der 3. Stelle platzieren.[1]

Quelle

  • siehe Einzelnachweise

Einzelnachweise

  1. Der Ennstaler, 8. September 2017