Viktor Hofer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oberst d. R. Viktor Hofer aus Bad Aussee hatte als Bataillonskommandant im Ennstal am 13. September 1931 am geplanten Staatsstreich teilgenommen.

Bisher bekannte Daten

Am 14. Dezember 1931 war er vor dem Schwurgericht in Graz mit weiteren sieben Personen der Heimwehr als Gruppenleiter des Ennstals des Verbrechens des Hochverrats angeklagt.

Quelle

  • ANNO, (Neuigkeits) Welt Blatt, Ausgabe vom 15. Dezember 1931, Seite 1