Simonymoos

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Simonymoos ist ein sauer-mesotrophes Verlandungsmoor in der Gemeinde Pichl-Preunegg, das sich nahe der Gasselhöhehütte westlich der Reiteralm befindet.

Landschaftsschutzgebiet

Das Simonymoss wird als Landschaftsschutzgebiet geführt, dessen Zustand als "naturnah" bezeichnet wird.

Allgemeines

Obwohl sich in unmittelbarer Nähe des Simonymooses Skipisten und ein Beschneiungsteich befinden, ist sein hydrologischer Zustand gut. Die Karlage und niedrige Stirnmoränen eines eiszeitlichen Kargletschers, die am Ostrand des Moores stauend wirken, sorgen für eine ausreichende Vernässung.

Vegetation

Moornummer

Das Simonymoos trägt die Moornumer [1]47040201.

Quelle

  • Buch Moorreiche Steiermark, Prof. Mag. Harald Matz und Prof. Univ.-Doz. Dr. Johannes Gepp, Naturschutzbund Steiermark & Institut für Naturschutz und Landschaftsökologie in der Steiermark, Graz, 2008, ISBN 978-3-9501292-6-7

Einzelnachweise

  1. Die Moornummer setzt sich aus der vierstelligen Kartennummer im Bundesmeldenetz, einer zweistelligen Moornummer und einer zweistelligen Teilmoornummer zusammen.