Drei kleine Seen östlich des Gebirgszugs vorderer und hinterer Wildkarstein

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
einer der drei kleinen Bergseen
Lage Drei kleine Seen östlich des Gebirgszugs vorderer und hinterer Wildkarstein auf GIS-Karte Steiermark

Die drei kleinen Seen östlich des Gebirgszugs vorderer und hinterer Wildkarstein sind Bergseen in Form von Karseen in den Schladminger Tauern in der Ortschaft Rohrmoos-Untertal der Gemeinde Schladming. Sie befinden sich auf einer maximalen Seehöhe von 2 216 m ü. A..

Zur besseren Übersicht: Vorderer Karsee beim Wildkarstein, Mittlerer Karsee beim Wildkarstein und der Hinterer Karsee beim Wildkarstein.

Allgemeines

Westlich des Steinriesentals, oberhalb des Wildkarbachs befinden sich die drei kleinen Seen im Kar östlich des vorderen und hinteren Wildkarsteins. Die Befüllung der Seen ist stark jahreszeitlich abhängig. Der höchstgelegene der drei Seen ist beständig vorhanden. Die beiden niedriger gelegenen Seen führen meist nur nach der Schneeschmelze oder bei starken Niederschlägen Wasser. Sie befinden sich bereits in der Verlandungsphase.

Erreichbarkeit

Dieses Kar und die darin befindlichen Karseen sind durch keinen markierten Wanderweg erschlossen.

Bilder

Koordinaten

Rechtswert: 404525,798554
Hochwert: 5240673,303890

Quellen