Wiesalmquellen

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
die Wiesalmquelle

Die Wiesalmquellen sind zwei Karstquellen auf der Wiesalm im Kemetgebirge.

Allgemeines

Die Wasserversorgung der Wiesalm wird durch diese beiden Karstquellen sichergestellt. Die ersten Quelle, auf 1 650 m Seehöhe, östlich des Brunnkogels, wird in einem ein Fass in einer kleinen Hütte gesammelt und in mehreren durch Leitungen verbundenen Holzbrunnen dem Weidevieh zur Tränke bereitgestellt. Die zweite Quelle ist ein kleiner abgedeckter Schacht in zehn Minuten Entfernung nordöstlich von der Wiesalm.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Wiesalmquellen – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle