Röthelstein

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Röthelstein ist eine Erhebung von etwa 850 m ü. A. unmittelbar westlich des Marktzentrums von Admont.

Geschichte

Mit der Gründung des Benediktinerstifts Admont setzte Mitte des 12. Jahrhunderts der Abbau von Erzen am Röthelstein ein.

Mitte des 17. Jahrhunderts entstand auf ihm das frühbarocke Schloss Röthelstein.

Quellen