Portal:Geschichte/Pürgg-Trautenfels

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mehr Inhalte

Pürgg-Trautenfels im Ennstalwiki. Artikel dort auch editieren!

Geschichte von Pürgg-Trautenfels

Artikel einer Gemeinde, die bis 31. Dezember 2014 selbständig war
Dieser Artikel zeigt dir Daten und Fakten der ehemals selbständigen Gemeinde Pürgg-Trautenfels bis zur Gemeindestrukturreform 2015.
Spätere Ereignisse, die diese Gemeinde betreffen findest du im Gemeindeartikel über Stainach-Pürgg


1968: Die beiden Gemeinden Pürgg und Neuhaus am Grimming werden zu der Gemeinde Pürgg-Trautenfels zusammengelegt.
1979: In Unterburg werden im Zuge von Grabungsarbeiten für eine Wasserleitung frühmittelalterliche Gräber entdeckt.
1985: Pürgg wurde unter die Schutzbestimmungen des Steiermärkischen Ortsbildschutzgesetzes gestellt, damit die kunsthistorisch wertvollen Bauwerke und das gesamte Ortsbild von Pürgg erhalten bleibt.
1999: Die Straßen und Gassen wurden stilgerecht und zurückhaltend saniert.