Planaibahn 2. Sektion

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Planaibahn 2. Sektion ist eine Einseilumlaufbahn, die von der Mittelstation am Fastenberg zur Bergstation bei der Schladminger Hütte auf der Planai führt.

Technische Daten

Inbetriebnahme: 1985
Länge: 1 691,09 m
Höhendifferenz: 474,15 m
Förderleistung: 2 233 Personen pro Stunde
Seilhöhe Bergstation: 1 824,85 m m ü. A.
Seilhöhe Talstation: 1 350,7 m ü. A.
Horizontale Länge: 1 581,54 m
Anzahl der Stützen: 18
Fahrzeit: 5:39 Minuten

Quelle