Gößler Alm

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Gößler Alm im Winter.
Blick hinauf zur Gößler Alm.
Blick von der Gößler Alm hinunter zum Grundlsee.

Die Gößler Alm (1 586 m ü. A.) ist eine Alm in Gößl in der Ausseerland-Gemeinde Grundlsee.

Geografie

Die Gößler Alm befindet sich nördlich von Gößl am Weg ins Langtal (Nähe Dreibrüdersee) im Toten Gebirge.

Erreichbarkeit

Man erreicht sie über Wanderwege entweder von Schachen über die Zimitzalm oder von Gößl, wo sich die beiden Wege bei der Schweiberalm auf 1 078 m ü. A. kreuzen, weiter zum Salzofen.

Bewirtschaftung

Die Gößler Alm ist nicht bewirtschaftet.

Bilder

  • Gößler Alm – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Weblink

Quellen

  • Wanderführer
  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000