Fischerkreuz (Altaussee)

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Fischerkreuz
Die Geschichte mit dem Bild von 1880

Das Fischerkreuz ist ein Kleindenmal am Westufer des Altausseer Sees in Altaussee im Ortsteil Fischern.

Geschichte

Das Kreuz ist eine uralte Markierung am westlichen Ufer des Sees. Die Fischer fuhren mit der Plätte an jene Stelle an welcher der Granzling, das ist die Spitze der Plätte, das Fischerkreuz und der Dietrichskogel eine Linie bilden.

Quelle

  • Monika Gaiswinkler, 2012