Elisabeth von Görz-Tirol

(Weitergeleitet von Elisabeth)

Elisabeth von Görz-Tirol oder Königin Elisabeth (* 1262 in München; † 28. Oktober 1313 in Wien) war die Ehefrau von Albrecht I., dem späteren Herzog von Österreich und der Steiermark sowie König von Deutschland.

Leben

Elisabeth von Görz-Tirol heiratete am 20. November 1274 in Wien Albrecht I. 1299 kaufte Königin Elisabeth die Herrschaft Wolkenstein und somit wurde das Ennstal zum speziellen Kammergut[1] der Königin. 1304 erhielt Schladming von der Königin den ersten Freibrief.

Quellen