Clearingstelle Liezen Lebenshilfe Ennstal

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Clearingstelle Liezen Lebenshilfe Ennstal ist ein Dienstleistungsangebot des Bundessozialamtes in Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern der Jugendarbeit und Behindertenhilfe in der Steiermark.

Allgemeines

2001 begann mit Margit Beck und Claudia Agaticin dieses Projekt für Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren.

Ziele

Das Angebot umfasst Beratung, Information und aktive Unterstützung bei der Erarbeitung von beruflichen Perspektiven in Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern, Praktikumsbetrieben und weiterbildenden Einrichtungen. Weiters werden Integrationspläne erstellt. Die Einrichtung unterstützt Schulabgänger und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf, körperlichen Beeinträchtigungen, Sinnesbehinderungen, psychischen Erkrankungen oder sozial-emotionalen Problemen auf ihren Wegen in die Zukunft.

Rückblick

Von 2001 bis 2011 wurden 485 Jugendliche betreut, 3.550 Gespräche geführt und mehrere Praktika organisiert. Dafür wurden insgesamt 67.500 Kilometer mit Fahrzeugen im Bezirk zurückgelegt.

Kontakt

Susanne Kalitsch
Pyhrnstraße 4
8940 Liezen
Telefon: 0 36 12 - 2 61 26
Mobil: 06 64 - 3 46 48 62

Weblinks

Quelle