Hudi Kraxner

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hudi Kraxner ist eine in Schladming geborene und aktuell in Stainz (Südsteiermark) tätige, freischaffende Künstlerin.

Leben

hilf das Ennstalwiki zu verbessern

Dieser Artikel enthält im Wesentlichen nur die wichtigsten biografischen Daten von Hudi Kraxner.

Wenn du mehr über diese Person weißt, mache aus diesem Artikel bitte einen guten Artikel.

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Beschäftigung mit Ton. Besonders sorgfältig werden dabei die Oberflächen behandelt, die dem Objekt seine typische, gleichzeitig dezente Ausstrahlung verleihen. Die Künstlerin verzichtet dabei auf die Glasierung ihrer Objekte, um das Brüchige des Materials besser zur Geltung kommen zu lassen. Sie verändert die Form des Tons, bis es für sie passend ist und bis, wie sie es selbst formuliert, ihm Leben, Gefühl und Bewegung eingehaucht wurde.


Schließlich kommt das Werkstück in einen etwa 1 100 Grad heißen Brennofen; damit ist es auch vollständig frostsicher. Hudi Kraxners Tongegenstände und Kunstwerke können so in Innenräumen aber auch draußen platziert werden.

Im Rahmen der Ausstellung „Der Grimmige Berg. Mons Styriae Altissimus“ (2011 - 2012) präsentierte Hudi Kraxner eines ihrer Kunstwerke auf Schloss Trautenfels.

Quelle

  • „Der Grimmige Berg. Mons Styriae Altissimus“. Sonderausstellung in Schloss Trautenfels 2011-2012.
  • www.meinbezirk.at