Verein Land schafft Leben

Aus EnnstalWiki
(Weitergeleitet von Verein Lebenswertes Schladming)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Land schafft Leben
Das Team 2019 von Land schafft Leben.
Voller Name Land schafft Leben e.V.
Vorsitzender Hannes Royer
Adresse Erzherzog-Johann-Straße 248b
8970 Schladming
Tel: (0 36 87) 2 40 08
E-Mail post@landschafftleben.at

Der Verein Land schafft Leben ist ein Verein, dessen Hauptanliegen die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität der Bürger von Schladming und der Bewohner der Region sind.

Einleitung

Gemeinsam mit seiner Familie bewirtschaftet Hannes Royer einen Bergbauernhof in Schladming. Bereits im Alter von 20 Jahren, nach einer fundierten landwirtschaftlichen und kaufmännischen Ausbildung, wurde er Geschäftsführer beim örtlichen Maschinenring. Im Zuge der FIS Alpine Ski WM 2013 Schladming in Schladming gründete Hannes Royer die Regionalmarke „Heimatgold Kostbares aus der Region“.

Bewusstseinsbildung durch transparente Informationen, um den Stellenwert der in Österreich produzierten Lebensmittel innerhalb der Bevölkerung auszubauen sind die Vereinsziele.

2011

Trotz heftiger Kritik des Vereins wurden im Sommer 2010 die Kronen der Bäume im Stadtpark Schladming entfernt, statt Entlastungs- und Pflegeschnitte vorzunehmen. 2011 wurde festgestellt, dass diese Bäume durch die Todespflegeschnitte von 2010 zerstört wurden und nun komplett gefällt werden müssen.

Vereinsstruktur

Vorstand: Hannes Royer (Obmann)
Kassierin: Mag.a[1] Maria Fanninger
Schriftführer: Mario Hütter

Weblinks

Quellen

Einzelnachweis

  1. Bis 2006 war "Magister" (männlich) bzw. (seit 1993) "Magistra" (weiblich) der übliche akademische Grad für die meisten Studien auf Master-Niveau. "Mag." ist die gesetzliche (§55 Universitätsgesetz 2002) Abkürzung sowohl für "Magister" als auch für "Magistra", wohingegen aber auch (aus gleichstellungspolitischen Motiven) die Abkürzung "Mag.a" für "Magistra" propagiert und verwendet wird.