Thomas Trinker

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plakat für Vortrag über die Besteigung 2019 des Khan Tengri (7 010 m ü. A.) in Kirgisistan von Anton Pilz, Medardus Schweiger und Thomas Trinker.
Die Nordseite des Khan Tengri über dem nördlichen Inyltschek-Gletscher im Tian Shan.

Thomas Trinker (* 1995) aus Rohrmoos-Untertal ist ein Alpinist.

Bergfahrten

Am 13. August 2019 stand Trinker zusammen mit Toni Pilz und Medardus Schweiger am Gipfel des 7 010 m ü. A. hohen Khan Tengri, den nördlichsten 7 000er in Kirgisistan. Am Gipfel des Khan Tengri treffen die Grenzen Kasachstans, dessen höchster Gipfel er ist, Kirgisistans und Chinas aufeinander.

Veranstaltung

Am 30. November 2019 fand im Klang-Film-Theater Schladming ein Vortrag der drei Alpinisten statt.

Quellen

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Khan Tengri"