Steinigboden

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Steinigboden

Der Steinigboden ist ein Hochtal zwischen dem Lärcheck und dem kleinen Gnasen und gehört zu den Schladminger Tauern. Er liegt 1 420 m ü. A. hoch.

Erreichbarkeit

Durch das vom Säusenbach entwässerte Hochtal führt ein markierter Wanderweg vom Schwarzensee zur Rettingscharte hinauf. Von dort ist der Abstieg zur Preintalerhütte oder hinauf zum Kieseck möglich.

Bilder

  • Steinigboden – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000

Weblinks