Skirennen 1910 in Schladming

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 13. Februar 1910 fand ein Abfahrtslauf in Schladming mit dem Start bei der Austriahütte und dem Ziel in der Nähe des Schladminger Bahnhofs statt, den man als erstes echtes Skirennen bezeichnen kann.

Über die Veranstaltung

Es handelte sich um ein Amateurrennen über zehn Kilometer mit einem Höhenunterschied von 1 130 Metern, an dem 14 Starter teilnahmen.

Sieger wurde Richard Gerin aus Wien mit einer Zeit von 47:04,25 min., 2. Konrad Stücklschweiger aus Kleinsölk (50:53,75 min.) und 3. Karl Franz aus Salzburg (52:10,75 min.).

Quelle

  • ANNO, (Neuigkeits) Welt Blatt, Ausgabe vom 15. Februar 1910, Seite 12