Scheidrinne

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Scheidrinne ist ein kurzes Seitental des Giglachtals in den Schladminger Tauern.

Lage

Es befindet in südwestliche Richtung vom Landauersee in Richtung Kampspitze und hat eine Länge von einem Kilometer in einer Höhenlage von 1 800 bis 2 100 m ü. A..

Gewässer

Am südwestlichen Ende liegt der Klammsee.

Weblinks

Quellen