Säusenbach

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Säusenbach
Saeusenbach.jpg
Basisdaten
Länge: 2,28 km
Quelle: Steinigboden
Quellhöhe: 1 800 m ü. A.
Mündung: Schwarzensee
Mündungshöhe: 1 163 m ü. A.
Höhenunterschied: 637 m
Gewässernummer: 4122

Der Säusenbach ist ein Wildbach in der Gemeinde Kleinsölk.

Verlauf

Der Wildbach entspringt oberhalb des Steinigbodens, genannt Die Stell, und im Gürtenkar, fließt an der Schwabalm vorbei, wo er den Säusenbach-Wasserfall bildet, um dann im Schwarzensee (Kleinsölktal) zu münden.

Geologisches Einzugsgebiet

Größe des Einzugsgebietes: < 10 km².

Sehenswert

Almen

Bilder

weitere Bilder

  • Säusenbach – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle(n)

  • Jungwirth Mathias, Muhar S., Zauner G., Kleeberger J., Kucher T., Haidvogl G., Schwarz M.: Die Steirische Enns. Fischfauna und Gewässermorphologie, Universität für Bodenkultur, Abteilung für Hydrobiologie, Fischereiwirtschaft und Aquakultur, Institut für Wasservorsorge, Gewässerökologie und Abfallwirtschaft, Wien, 1996, ISBN 3-9500562-0-3