Rodelbahn Oberst-Klinke-Hütte - Kaiserau

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschlossen
Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Die Rodelbahn Oberst-Klinke-Hütte - Kaiserau war eine Rodelbahn in der Marktgemeinde Admont in der Kaiserau.

Geschichte

Wie aus einem Zeitungsartikel des Ennstalers aus dem Jahr 1912 hervorgeht, bestand sie jedenfalls bereits 1912. Denn für den 1. Dezember 1912 war bei der Jahreshauptversammlung im November ein erstes Rodeln angesetzt worden. In den 2010er-Jahren wurde sie aufgelassen.

Sie begann bei der Oberst-Klinke-Hütte auf 1 486 m ü. A. und führte hinunter in die Kaiserau auf rund 1 000 m ü. A. Sie hatte 2015 eine Länge von fünf Kilometern.

Quellen

  • Der Ennstaler, Sonderausgabe 100 Jahre Der Ennstaler, August 2006