Rodelbahn Öblarn

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rodelbahn Öblarn war (ist?) eine Rodelbahn in der Ennstaler Marktgemeinde Öblarn.

Daten 1909

Die Rodelbahn führte von Schorn gegen Öblarn; sie lag 45 Minuten entfernt und wies ein Gefälle von 30 bis 45 Prozent auf; der höchste Punkt lag auf 750 m ü. A., der tiefste auf 700 m ü. A. und sie wies eine Länge von 1 500 Meter auf.

Quelle

  • ANNO, Der Fremdenverkehr, Ausgabe vom 10. Jänner 1909, Seite 8