Niederes Dirndl

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gipfelbereich

Das Niedere Dirndl ist ein Berg südöstlich des Hohen Dachsteins und gehört zum Dachsteinmassiv. Er ist 2 818 m ü. A. hoch.

Geschichtliches

Erstbesteigung 1884 durch Eugen Guido Lammer. Die erste Routenbegehung über den Westgrat gelang Robert Damberger im Juli 1900.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befindet sich folgende Schutzhütte:

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Niederes Dirndl – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

Weblinks