Mooslandl

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte

Mooslandl ist ein Ortsteil der Gemeinde Landl.

Lage

Mooslandl liegt im Bezirk Liezen und hat 459 Einwohner.

Besonderheit

Mooslandl zählt seit Jahren im Sommer zu den heißesten Orten in der Steiermark. So wurde am 12. August 2015 mit 33,2° Celsius der höchste Wert in der Obersteiermark gemessen. Ein möglicher Grund für solch hohe Temperaturen in einem eigentlich engen Tal am nördlichen Ausgang des Gesäuses ist der Föhn. So führte im August 2015 warme Luft aus Südwest, die zunächst über die Tauern streicht und dann nochmals über die Gebirgszüge der nördlichen Kalkalpen zwei Mal erwärmt wird.

Quelle