Moosberg-Moor

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Moosberg-Moor ist ein Schilf-bewachsenes Niedermoor mit einer kleinen Hochmoorfläche im Gemeindegebiet von Altaussee im Ausseerland.

Lage

Das Moosberg-Moor befindet sich im westlichen Gemeindegebiet von Altaussee auf einer mittleren Höhe von 1 000 m ü. A. zwischen dem südöstlichen Fuß des Sandlings (1 717 m ü. A.) und den nördlichen Hängen des Dietrichskogels (1 126 m ü. A.).

Geschichte

Hier befindet sich das alte Bergbauzentrum Moosberg, einer der Stollen des Salzbergwerks Altaussee.