Kleinregion Schladming

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kleinregion Schladming wird mit folgenden Eckdaten definiert:

Allgemeines

Sieben, teilweise ehemalige, Gemeinden hatten sich zu dieser Kleinregion zusammengeschlossen: Aich, Gössenberg, Haus im Ennstal, Pichl-Preunegg, Ramsau am Dachstein, Rohrmoos-Untertal und Schladming. Heute (2017) gehören Pichl-Preunegg und Rohrmoos-Untertal zur Stadtgemeinde Schladming.

Kleinregion: Schladming
EinwohnerInnenzahl: 13 611 (2017)
Seehöhe: von 694 m ü. A. bis 1 135 m ü. A.
Katasterfläche: 425,1 km²

Siehe auch

Quelle