Katholische Pfarrkirche hl. Josef

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirche Pfarrhof Gams
Die katholische Pfarrkirche hl. Josef von Gams bei Hieflau wurde in den Jahren 1780–1788 erbaut und zählt zu den denkmalgeschützten Objekten der Gemeinde.

Geschichte

Am 6. Dezember 1788 wurde die erste heilige Messe gelesen. Die Weihe der Kirche zu Ehren des hl. Josefs fand 1789. Ganz fertig gestellt wurde die Pfarrkirche aber erst in den Jahren 1806–1808. Die Pfarrkirche beherbergt eine prächtig geschnitzte und gefasste Statue, die die hl. Hemma von Gurk (* um 980) darstellt. Als Patronin der Bergleute erinnert diese Statue auch an den zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert in Gams betriebenen Gagatbergbau.

Quellen