Kajetan Artweger

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kajetan Artweger, auch Cajetan geschrieben († 17. März 1897 in Schladming) war Kaufmann in Schladming und von 1864 bis 1867 Bürgermeister von Schladming.

Leben

Artweger war Sparkassen-Direktions-Obmann, Gemeinderat sowie Mitglied bei verschiedenen Vereinen gewesen. Er war Besitzer der Firma F. Fabichlers Erben.[1]

Am 16. Juni 1888 unterschrieben die Schladminger Bürger Friedrich Tritscher, Josef Miller, Kaspar Tutter, Blasius Kraiter, Cajetan Artweger, Josef Niederauer und Johann Angerer die 29 Paragraphen umfassenden Statuten Zweck des Vereins Bürgerschaft Schladming.

Im Oktober 1889 und Oktober 1892 wurde er zum Obmann-Stellvertreter der Bezirksvertretung Schladming gewählt.[2]

Quellen

  1. Quelle anno, Grazer Tagblatt, Ausgabe vom 20. März 1897, Seite 9, Anzeige seines Todes
  2. Quelle anno, Grazer Volksblatt, Ausgabe vom 14. Oktober 1892, Seite 6
Zeitfolge


Bürgermeister der Stadt Schladming