Josef Tritscher

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Tritscher (*1946 in Ramsau am Dachstein) ist Obmann des Museumsvereins Ramsau am Dachstein, Historiker und Gemeinderat in der Ennstaler Gemeinde Ramsau am Dachstein.

Leben

Josef Tritscher betrieb von 1968 bis zu seiner Pensionierung eine Tankstelle in Ramsau und unterhielt einen Handel mit heimischen, kunsthandwerklichen Erzeugnissen. Als langjähriger Funktionär der Raiffeisenbank Ramsau gelang unter seiner Obmannschaft der Zusammenschluss der Raiffeisenbanken Schladming, Ramsau und Haus im Ennstal zu einer starken, regionalen Raiffeisenbank. Als Gemeinderat von 2000 bis 2010 erreichte er die Wiedererrichtung eines örtlichen Museums unter einem neuen Konzept, erstellt von Mag.a Hanna Penatzer, dem Ennstaler Historiker OSR Mag. Dr. Josef Hasitschka und dem Jagdschutzverein Ramsau am Dachstein. Die Gründung eines Museumsvereines 2011 ermöglicht seither die ehrenamtliche Führung dieser kulturellen Einrichtung.

Er ist u. a. Mitautor des Buches Ennstaler Bräuche im Jahrlauf.

Quellen