Johann Schlamadinger

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Schlamadinger (* 7. Dezember 1893 in Liezen; † ebenda) war ein Ennstaler Gastwirt und Fleischhauermeister.

Leben

Schlamadinger wurde in Liezen als Sohn von Johann Schlamadinger sen., Fleischhauermeister und Gastwirt in Liezen und der Cäcilia Vasold geboren.

Er heiratete 1922 in Liezen Ottilie Foltin.

Er war 1919 kurz Bürgermeister der Stadt Liezen.

Quelle

  • Pfarrmatriken Pfarre Liezen
Zeitfolge


Bürgermeister der Stadt Liezen
Anton Galler | Gustav Größwang senior | Franz Hackl | Josef Herbst | Ferdinand Vasold | Anton Hinterschweiger | Leopold von Sölder zu Prakenstein | Theodor Ritter von Steinberg | Carl Keller | Carl Dobler | Gustav Größwang junior | Michael Matlschweiger | Carl Dobler | Heinrich Kogler | Johann Schlamadinger | Richard Steinhuber | Anton Hasner | Josef Wulz | Roman Holzer | Hans Wolf | Ludwig Comai | Franz Wimmler | Hans Hennelotter | Harold Mezler-Andelberg | Karl Wimmler | Johann Voglhuber | Heinrich Ruff | Rudolf Kaltenböck | Rudolf Hakel | Roswitha Glashüttner