Hotel Landhaus St. Georg

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hotel Landhaus St. Georg
Dieser Betrieb ist Mitglied bei
Genuss Region Gesäuse Wild
Genuss Region Gesäuse Wild.jpg
Unternehmen
Besitzer: Milena Simic und Andraz Vrenko
Ort: Gröbming
besteht seit:
auf googlemaps:

Das Landhaus St. Georg ist ein Vier-Sterne-Hotel in der Ennstaler Marktgemeinde Gröbming.

Geschichte

Am 20. Juni 1975 eröffnete die Familie Kurt und Gerlinde Langs das Hotel Landhaus St. Georg. Vorerst gab es nur vier Zimmer, da andere Räumlichkeiten noch nicht fertig ausgebaut waren. Einige Monate später kamen vier weitere Zimmer dazu. Bis in das Jahr 1980 wurde das Haus von seinem Chef sozusagen in dessen "Freizeit" geleitet, denn Kurt Langs ging bis dahin seinem Beruf als Bundesbahnbeamter nach. Im Hinblick auf spätere Jahre, mit nahezu durchgehenden Saisonen sowie an die 50 Betten, wäre dies wohl unmöglich gewesen. Ab den frühen 1980er-Jahren musste sich so einiges ändern. Es war nicht mehr möglich, den inzwischen gewachsenen Betrieb allein mit Familienmitgliedern zu betreuen. Auch beschäftigte sich die Familie Langs mit Erweiterungsplänen des bestehenden Hauses. Nach nur sieben Monaten Bauzeit wurde das Hotel im Jahr 1988 auf seine doppelte Größe ausgebaut. Seit diesem Zeitpunkt war es dann möglich, Seminare zu veranstalten und "a-la-carte" Gäste im Restaurant zu bewirten. Auch kunstinteressierte Gäste kamen auf ihre Rechnung, als damit begonnen wurde, Ausstellungen und Vernissagen von zuerst regionalen und später nationalen Künstlern zu veranstalten.

Anlässlich des 30-jährigen Bestehen im Jahr 2005 machte sich die Familie Langs mit dem Gedanken vertraut, das Hotel Landhaus St. Georg, zu veräußern, da keiner der beiden Söhne Thomas und Gernot hatte Ambitionen, den Betrieb zu übernehmen. Am 31. Juli 2006 wurde das Hotel schweren Herzens an Milena Simic und Andraz Vrenko verkauft.

Auszeichnungen

Eine ganz große Ehre wurde dem Landhaus St. Georg zuteil, als der Küche 1992 erstmalig eine "Gault-Millau Haube" verliehen wurde. Verantwortlich für diese wohl begehrenswerteste Auszeichnung eines Gastronomiebetriebes war Gerlinde Langs, die Chefin selbst und ihr Team. Dieses hohe kulinarische Niveau wurde auch in den folgenden Jahren gehalten. So erhielt das Haus im Oktober 2011 wieder als einziges Hotel in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein eine Haube im Gault-Millau.

Weitere Auszeichnungen des Hotels Landhaus St.Georg:

  • 1993 verlieh das Land Steiermark dem Landhaus die "Grüne Haube", sowie den "grünen Panther", ein Umweltgütesiegel.

Ausstattung

Das Hotel bietet Zimmer und Suiten, die vom Charakter des Hauses allesamt Unikate darstellen. Bio Suiten sind, da aus mindestens zwei Räumen bestehend, für Familien geeignet. Alle Räumlichkeiten sind in Vier-Sterne-Kategorie ausgestattet.

Zum Wellness-Bereich gehören neben einem Hallenbad eine Finnische Sauna, ein Tepidarium, ein Kräuterdampfbad, eine Infrarotkabine und ein Ruheraum. Daneben gibt es zusätzlich ein Relax-Stüberl, eine Terrasse, sowie eine Liegewiese.

Das Gourmet-Restaurant im Landhaus St.Georg bietet 80 Personen Platz.

Angebote

Neben den Entspannungsmöglichkeiten im Wellnessbereich serviert die Küche des Hauses im Restaurant steirische Spezialitäten, Fische und Meeresfrüchte sowie vegetarische Gerichte

Aufgrund seiner Nähe zu den Skigebieten der Urlaubsregion Schladming-Dachstein ist das Hotel Ausgangspunkt für Wintersportbegeisterte ebenso wie für Wanderer, Nordic-Walker und Radfahrer im Sommer.

Besonderheit

Da die Besitzer des Hauses ausgebildete Wein-Sommeliers sind, verfügt das Landhaus St.Georg über verschiedene Weine aus dem Inland und Slowenien.

Sonstiges

Das Unternehmen ist Mitglied bei der Genuss Region Gesäuse Wild.

Anreise

Über die Ennstal Straße, B 320, erreicht man die Marktgemeinde Gröbming. In der Ortsmitte zweigt man mit dem Pkw kommend Richtung Stoderzinken Alpenstraße ab. Nach einigen hundert Metern gibt es eine Abzweigung nach links zum Landhaus St. Georg.

Anschrift

Relax & Gourmet Hotel Landhaus St. Georg
Kulmweg 555
8962 Gröbming
Telefon: 0 36 85 - 22 74 0
Fax: 0 36 85 - 22 74 0 - 60
E-Mail: office@st-georg.at

Weblink

Quellen



Logoleiste800.jpg