Hornblende-Garbenschiefer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hornblende-Garbenschiefer am Weg zwischen Michelirlingalm und Michelirlingsee im Donnersbachtal.

Hornblende-Garbenschiefer gehört zur Gruppe der Amphibole, zu den metamorphen Gesteinen und Metasedimenten.

Beschreibung

Hornblende-Garbenschiefer ist sehr oft sehr stark glimmerhältig. Dadurch wäre auch eine untergeordnete Zuordnung zu Glimmerschiefer möglich. Es können auch Übergänge in Richtung Amphibolit(-schiefer) vorkommen.

Literatur

  • F. Koller: Zur Petrologie der Hornblendegarbenschiefer der Ostalpen. Tschermaks min. pet. Mitt. 23/4, 1976, 275-315.

Quellen