Hochmühleck

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte

Der Hochmühleck ist ein Berg im südlichen Gebiet der Marktgemeinde Bad Mitterndorf im Norden des Kemetgebirges und gehört zum Dachsteingebirge. Er ist 1 738 m ü. A. hoch.

Geografie

Der Hochmühleck stellt einen trigonometrischen Punkt dar. Seine Nebengipfel und er bilden zusammen mit dem Hirzberg die Hirzberg-Hochmühleck-Berggruppe, die die östlichste Gebirgsgruppe der swiki:Salzkammergut-Berge darstellt.

Erreichbarkeit

Von Süden kommend verläuft ein markierter Wanderweg von der Viehbergalm über den Gipfel und weiter nach Norden nach Mühlreith in der ehemals selbständigen Gemeinde Pichl-Kainisch, heute Bad Mitterndorf.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befinden sich keine Schutzhütten.

Quellen

Weblinks