Erbsattel

Aus EnnstalWiki
(Weitergeleitet von Hocherbsattel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erbsattel
Rastplatz
Rastplatz

Der Erbsattel, manchmal auch Hocherbsattel, ist ein 671 m ü. A. hoch gelegener Pass im südlichen Gemeindegebiet von St. Gallen.

Allgemeines

Über den Pass führt die Erbstraße, L705, die St. Gallen (im Westen) und Großreifling in der Gemeinde Landl (im Osten) verbindet. Er befindet sich nur wenige Meter vor der Gemeindegrenze zu Landl.

Gebäude

Etwa 300 Meter südöstlich des Passes befindet sich Schloss Kassegg.

Sonstiges

Vom Erbsattel aus beginnen Wanderungen in die Bergwelt der Ennstaler Alpen, wie beispielsweise auf den Kleinen Buchstein oder zur Ennstaler Hütte.

Im Bereich des Erbsattels befindet sich auch die Erbschlucht mit einem 25-m-Wasserfall.

Sehenswertes

Unmittelbar im Bereich des Erbsattels befinden sich

Bilder

  • Erbsattel – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Erbsattel"

Weblink