Hermann Puchner

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann Puchner (* 31. Dezember 1934 in Öblarn; † 23. Dezember 2004 ebenda) war ein Gastronom in der Ennstaler Marktgemeinde Öblarn.

Leben

Nach der Pflichtschule und ein paar Arbeitsjahren in Öblarn ging Hermann Puchner nach Hamburg, Deutschland, wo er in einigen Hotelbetrieben arbeitete und Erfahrungen für seinen späteren Beruf als Gastwirt sammelte. Wieder nach Öblarn zurückgekehrt, begann er mit dem Bau eines Einfamilienhauses und errichtete seinen eigenen Gastbetrieb. Puchner erlitt zwei schwere Unfälle, wodurch er im weiteren Leben täglich starke Schmerzen verspürte.

Im Juni 1970 heiratete Hermann Puchner seine Gattin Neßi. In der Folge baute das Ehepaar den eigenen Gastbetrieb in eine Frühstückspension um. Aus der Ehe entstammten zwei Kinder. Seine Gattin verstarb im März 2003.

Quelle