H. Kirchmaier

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

H. Kirchmaier war ein österreichischer Alpinist, der in der Bergwelt im Bezirk Liezen mehrere Begehungen und Erstbesteigungen durchführte.

Erste Gipfel-Besteigungen

Angersteinmandl, 8. September 1905

Erste Route-Begehungen

Spitzmauer, Nordostgrat, 1907
Bischofsmütze Kleine, Nordwandkamin, Ausstieg in die Scharte zwischen erstem und zweitem Gipfelzacken, 24. Juni 1906
Angersteinmandl, Ostwand mit Südkante, 8. September 1905
Schartenspitze, unmittelbar über die Nordwand, zusammen mit Robert Damberger am 18. Oktober 1908

Erste Route Winter-Begehungen

Ostwandschlucht Rechte, Gipfel: Spitzmauer, 1906

Quelle