Grundlsee Vintage Klassik

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grundlsee Vintage-Klassik 2017 ein Video 19 min 54

Die Grundlsee Vintage Klassik ist eine Oldtimer-Veranstaltung des Ausseerland Motor Veteranen Clubs.

Beschreibung der Veranstaltung

Bei dieser Oldtimer-Veranstaltung handelt es sich um einen Bergpreis für wirklich alte Motorräder. Dabei geht es nicht um gefahrene Höchstgeschwindigkeit, sondern darum, dass zwei Zeitläufe auf einer festgelegten Wertungsstrecke in der möglichst gleichen Zeit gefahren werden. Die Durchschnittsgeschwindigkeit darf dabei nicht höher als 40 km/h sein.

Die Wertungsstrecke führt vom Grundlsee zum Tresselsattel am Fuß der Trisselwand und ist etwa 3,5 km lang.

Das älteste Motorrad 2019 war eine "James V-Twin" aus dem Jahr 1914

Veranstaltungsdaten

Quellen

Weblink