Großraming

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orte in Oberösterreich von Bedeutung für das steirische Ennstal
Dieser Artikel behandelt einen Ort, der weder im Bezirk Liezen liegt, noch mit der Geschichte des steirischen Ennstals in besonderer Weise verbunden ist.
Er hat jedoch durch wirtschaftliche und vereinzelt auch geschichtliche oder geografische Bezugspunkte mit dem Bezirk Liezen zu tun.
Karte

Großraming ist eine Gemeinde an der Enns in Oberösterreich.

Geschichte

Am 16. Oktober 1812 wurde auf der Engelalm im Forst Großraming ein Wilderer gestellt.

Am 17. Februar 1944 befanden sich sich im KZ Großraming 793 Menschen.

Sport

Am 5. Oktober 1952 fand das erste der 16 Straßenrennen für Motorräder am Ennstalring in Großraming statt.

Wirtschaft und Infrastruktur

Am 15. Mai 1950 erreichte das von NS-Zwangsarbeitern begonnene Ennskraftwerk Großraming seinen Vollstau.

Ansässige Unternehmen

Die Unternehmensgruppe Haider mit rund 2 100 Mitarbeitern hat ihren Firmensitz in Großraming.

Weblinks

Quellen

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Großraming"
  • EnnstalWiki-Eintragungen