Gregor Planitzer

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gregor Planitzer (* 24. September 1898; † 18. September 1981) war 1952 Gründungsmitglied und Ortsstellenleiter bis 1973 der Bergrettung Ortsstelle Haus im Ennstal.

Leben

Ereignisse

Planitzer war 1967 bei der Errichtung des neuen Gipfelkreuzes am Höchstein beteiligt.


Im Gipfelbuch des Zwieslings findet sich zwei Eintragung von ihm:

  • 14. Juli 1927: Gregor Planitzer (Gründungsmitglied der Ortsstelle Haus des Bergrettungsdienstes im Jahre 1952 und Obmann bis 1973, auf der Suche nach zwei Touristen.
  • *15. Oktober 1978: Gregor Planitzer mit Bergkameraden des Bergrettungsdienstes anlässlich seines 80. Geburtstages. Gregor Planitzer schreibt: "Buama i dank Euch von Herzen Euer Vater Planitzer. Zur Erinnerung an den 80er v. Gori."

Quellen

  • EnnstalWiki-Eintragungen