Gasthaus Weiße Wand

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gasthaus Weiße Wand
Weissewand4227.jpg

Das Gasthaus Weiße Wand (1 047 m ü. A.) ist eine bewirtschaftete Hütte in den Schladminger Tauern.

Allgemeines

Die 300 Jahre alte Hütte ist eine der am schönsten erhaltenen Hütten der Region.

Geschichtliches

Die günstige Lage dieses Lehens ermöglichte früher einen Viehauftreib bis Mitte Dezember. Das Almvieh des Steinwenderhofs in Rohrmoos wurde bereits Anfang Mai zur Weißen Wand getrieben, wo es bis Anfang Juni blieb. Von Juni bis Ende September wurde es auf der Steinwenderalm im Steinriesental gehalten. Das Galtvieh trieb man bis in die Obere Steinwenderalm im Gollingwinkel. Danach wurde das Vieh wider bis Dezember zum Lehen bei der Weißen Wand gebracht.

Waldtomus von 1760: Der Stöger, der Rittisser und der Pilz durften insgesamt 62 Rinder auftreiben.

Erreichbarkeit

Sie befindet sich im Untertal, etwa einen Kilometer talauswärs der Riesachfälle.

Lage

Das Gasthaus Weiße Wand liegt direkt an der Untertalstraße.

Bewirtschaftung

Kontakt und Informationen:
Gasthaus Weiße Wand
8971 Rohrmoos
Telefon: 0 36 87 - 6 13 07

Bildergalerie

weitere Bilder

Quelle

  • Anisa
  • Wanderführer und Landkarten