Eissee

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
der Eissee

Der Eissee ist ein Bergsee im Dachsteingebirge auf der oberösterreichischen auf 1 909 m ü. A..

Geschichte

Dieser Bergsee war noch bis 1875 zur Gänze von Eis bedeckt. Dann begann sich der Gletscher zurück zu bilden und 1885 lag ein Gesteinsvorsprung frei.

Bilder

  • Eissee – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle

  • Buch: Die Weite des Eises, Arktis und Alpen von 1860 bis heute, Hrsg. Monika Faber, Albertina, Wien, 2008, ISBN 978-3-7757-2252-0