Bruno Knaus

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bruno Knaus
Bruno Knaus (* 27. Februar 1958 in Schladming) ist Landwirt, Anbieter der Urlaubsform Urlaub am Bauernhof, Betreiber des Bruno's 3D Bogenparcours und Obmann des Bogensportvereins Schladming Dachstein.

Leben

Als Sohn eines Sägewerkarbeiter wuchs Bruno Knaus bei seiner Mutter auf dem Schieplechnerhof in Rohrmoos-Untertal auf. Nach Abschluss der Schule in Rohrmoos und Schladming absolvierte er eine Lehre als Kraftfahrzeugmechaniker. Als 18jähriger pachtete Bruno Knaus 1976 den landwirtschaftlichen Betrieb Schieplechnerhof, welchen er dann 1985 übernahm. Den Beruf als Kraftfahrzeugmechaniker übte er acht Jahre lang aus. Danach wurde er Berufskraftfahrer und war neunzehn Jahre als Busfahrer bei den Planai-Bahnen tätig, wo er anschließend vier Jahre die Funktion als Einsatzleiter für den Busbetrieb ausübte.

1987 heiratete Bruno Knaus Paula Döringer. Aus der Ehe entstammen ein Sohn und eine Tochter. Am 1. Juni 2007 eröffnete Bruno Knaus den Bruno's 3D Bogenparcours, der 2012 zur Bogen-Ranch-Bruno unbenannt wurde.

Quelle

  • Eigenartikel von Peter Ortner nach persönlichen Gespräch mit Bruno Knaus.
  • EnnstalWiki-Beiträge