Breitau

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Breitau ist ein Ortsteil im nördlichen Gebiet der Gemeinde St. Gallen.

Geografie

Breitau ist ein zweigeteilte Hochfläche auf etwa 600 bis 700 m ü. A.. Vom Gemeindezentrum St. Gallen führt über den Wieskapellerweg durch das Spitzenbachtal und den Schoberweg eine Straße, die im Bereich von Breitau dann Breitauweg heißt. Im Norden für der Breitauweg wieder hinunter an den Laussabach nach Sonndorf in Oberösterreich.

Nordöstlich erhebt sich das Hocheck und westlich das Schwarzeck.

Bauernhöfe

Im Südosten befinden sich die Höfe Kleinschoberbauer und Großschoberbauer, im Zentrum von Breitau der Peterbauer, der Hagauer, der Jaglbauer und der Kupferbauer.

Quelle

Weblinks