Bezirksvertretung

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Landesgesetz vom 14. Juni 1866 wurden als Verbindung zwischen den Gemeinden und dem Landtag Bezirksvertretungen eingerichtet.

Allgemeines

Diese umfassten meist die Sprengel der Bezirksgerichte. Im heutigen Bezirk Liezen gab es damals sieben Bezirksvertretungen:

Eine Bezirksvertretung bestand aus einem Obmann und sechs Mitgliedern und wurde für drei Jahre gewählt. Ab 1924 wurden die Bezirksvertretungen von der Steiermärkischen Landesregierung auf die Dauer der Landtagsperiode ernannt.

Quelle

www.liezen.at