Bauernfeiertag

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neben kirchlichen Feiertagen gab (und gibt es immer noch) eine Reihe von Bauernfeiertagen.

Allgemeines

Meist war an diesem Tag Kirchgang, danach hatten die Dienstboten frei. Oft ging man an diesem Tag auch Wallfahrten.

Die Bauernfeiertage

Anmerkung: Dieser Bauernfeiertage sind einer oberösterreichischen Quelle entnommen und es kann daher im Ennstal noch andere Bauernfeiertage geben. Wer etwas weiß - bitte hier ändern ergänzen!

Datum Name Datum Name
7. Jänner Valentin 2. Juli Maria Heimsuchung
20. Jänner Sebastian 22. Juli Maria Magdalena
25. Jänner Pauli Bekehrung 25. Juli Jakobi
2. Februar Maria Lichtmess 10. August Laurenzi
3. Februar Blasius 15. August Großer Frauentag
24. Februar Matthias 24. August Bartholomäus
Faschingsmontag 8. September Maria Geburt
Faschingsdienstag 21. September Matthias
Aschermittwoch 29. September Michaeli
19. März Josef 15. Oktober Gallus
25. März Maria Verkündigung 28. Oktober Simon
Mitfastenmarkt Goldener Samstag
Gründonnerstag 6. November Leonhard
Karsamstag (halb) 11. November Martini
Osterdienstag 15. November Leopoldi
23. April Georgi 21. November Maria Opferung
25. April Markus (halb) 25. November Katharina
Beichttag 30. November Andreas
4. Mai Florian 6. Dezember Nikolaus
16. Mai Johannes Nepomuk 21. Dezember Thomas
Schaufreitag 27. Dezember Johannes
Pfingstdienstag 28. Dezember Unschuldige Kinder
15. Juni Vitus 30. Dezember Scheißtag
24. Juni Johannistag 31. Dezember Silvester
29. Juni Peterstag

Quelle


Ein Beitrag im Rahmen des Leader-Projekts "Heimatkunde - heimatkundig"
Heimatkunde heimatkundig Leader Projekt Logoleiste.jpg