Ardninggraben

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
im Ardninggraben

Der Ardninggraben ist ein Tal, das sich von der Ennstaler Gemeinde Ardning nach Norden in Richtung Bosruck erstreckt.

Verlauf

Zwischen dem Schwarzkogel im Westen und dem Pleschberg im Osten erstreckt sich das Tal von 696 m ü. A. bis auf 1 039 m ü. A.

Geologie

Beim Ardninggraben handelt es sich um ein Kerbtal aus Werfener Schichten.

Sonstiges

Durch den Ardninggraben verläuft der Ardningbach. Westlich, oberhalb des Tals, erstreckt sich die Ardningalm und im Ardninggraben gibt es noch die Schneideralm.

Bilder

  • Ardninggraben – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle