Anhydrit

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhydrit (Anhydritspat) ist ein Mineral der Gruppe Salzmineralien (Evaporitminerale). Seine chemische Formel ist CaSO4 und er hat ein orthorhombisches Kristallsystem.

Allgemeines

Anhydrit kommt überwiegend in Salzlagerstätten vor, jedoch auch in Gängen und Klüften von magmatischen Gesteinen und gelegentlich in metamorphen Gesteinen.

Anhydrit im Bezirk Liezen

Anhydrit gibt es im Bezirk Liezen im Haselgebirge der Nördlichen Kalkalpen. Er ist gesteinsbildend und wird in Form von Anhydritstein in Wienern am Südufer des Grundlsees durch die Firma Saint-Gobain Rigips Austria GmbH abgebaut.

Quellen

  • Schumann, Walter: Der neue BLV Steine- und Mineralienführer, 2002, BLV Verlagsgesellschaft mbH, München, ISBN 978-3405153021