Sandling

Aus EnnstalWiki
(Weitergeleitet von Altausseer Salzberg)
Wechseln zu: Navigation, Suche
der Sandling

Der Sandling ist ein Berg westlichen Ausseerland in der Gemeinde Altaussee. Er ist 1 717 m ü. A. hoch.

Allgemeines

Der Berg, der sich nur etwa 600 Meter östlich der Landesgrenze der Steiermark zu Oberösterreich befindet, hat Inneren ein riesiges Salzlager, das durch das Salzbergwerk Altaussee abgebaut wird.

Geschichtliches

Während des Zweiten Weltkriegs wurden im Berginneren wertvolle Kunstgegenstände bombensicher gelagert.

Erreichbarkeit

Der Berg ist über einen Wanderweg vom Salzbergwerk aus über die Sandlingalm von steirischer Seite begehbar, von Oberösterreich von Bad Goisern über mehrere Steige.

Schutzhütten

In der Nähe des Bergs befindet sich die Lambacher Hütte.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Sandling – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen

Weblinks